99 Luftballons

Hast du etwas Zeit fuer mich
Dann singe ich ein Lied fuer dich
Von 99 Luftballons
Auf ihrem Weg zum Horizont
Denkst du vielleicht g’rad an mich
Dann singe ich ein Lied fuer dich
Von 99 Luftballons
Und dass sowas von sowas kommt

99 Luftballons
Auf ihrem Weg zum Horizont
Hielt man fuer Ufos aus dem All
Darum schickte ein General
‘ne Fliegerstaffel hinterher
Alarm zu geben, wenn’s (sie?) war
Dabei war’n da am Horizont
Nur 99 Luftballons

99 Duesenjager
Jeder war ein grosser Krieger
Hielten sich fuer Captain Kirk
Das gab ein grosses Feuerwerk
Die Nachbarn haben nichts gerafft
Und fuehlten sich gleich angemacht
Dabei schoss man am Horizont
Auf 99 Luftballons

99 Kriegsminister
Streichholz und Benzinkanister
Hielten sich fuer schlaue Leute
Witterten schon fette Beute
Riefen: Kring und wollten Macht
Mann, wer hatte das gedacht
Dass es einmal soweit kommt
Wegen 99 Luftballons

99 Jahre Krieg
Liessen keine Platz fuer Sieger
Kriegsminister gibt’s nicht mehr
Und auch keine Duesenflieger
Heute zieh ich meine Runden
Seh’ die Welt in Truemmern liegen
Hab’ ‘nen Luftballon gefunden
Denk’ an dich und lass’ ihn fliegen

(~nena)

irgendwie, irgendwo, irgendwann

Im Sturz durch Raum und Zeit, Richtung Unendlichkeit.
Fliegen Motten in das Licht, genau wie du und ich.
Irgendwie fängt irgendwann, irgendwo die Zukunft an, ich warte nicht mehr lang.
Liebe wird aus Mut gemacht. Denk nicht lange nach,
wir fahren auf Feuerrädern Richtung Zukunft durch die Nacht.

Gib mir die Hand, ich bau dir ein Schloss aus Sand,
irgendwie, irgendwo, irgendwann.
Die Zeit ist reif für ein bißchen Zärtlichkeit,
irgendwie, irgendwo, irgendwann.

Im Sturz durch Zeit und Raum, erwacht aus einem Traum.
Nur ein kurzer Augenblick, dann kehrt die Nacht zurück.
Irgendwie fängt irgendwann, irgendwo die Zukunft an, ich warte nicht mehr lang.
Liebe wird aus Mut gemacht. Denk nicht lange nach,
wir fahren auf Feuerrädern Richtung Zukunft durch die Nacht.

Gib mir die Hand, ich bau dir ein Schloss aus Sand,
irgendwie, irgendwo, irgendwann.
Die Zeit ist reif für ein bißchen Zärtlichkeit,
irgendwie, irgendwo, irgendwann.

(~nena)

miss those good ol’days…